EEAttachments 1.20

Post Reply
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1519
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

EEAttachments 1.20

Post by Sven »

Neue Version mit direkter Ausführung von PowerShell Scripten. Der Vorteil gegenüber dem start der powershell.exe ist, dass Variablen direkt übergeben werden können. Dabei wird auch das Mailelement als Objekt übergeben, welches nun direkt im Script gelesen oder geändert werden kann.
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1519
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: EEAttachments 1.20.14

Post by Sven »

- Bugfix: Fehlerbenachrichtigungen per E-Mail wurden immer wieder erneut ausgeführt.
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1519
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: EEAttachments 1.20.22

Post by Sven »

BugFix: Problem mit nicht geladenen Eigenschaften gelöst.
- Verbesserte S/MIME Dekodierung von unterzeichneten oder auch verschlüsselten mails mit Hilfe von: https://www.limilabs.com (Bei verschlüsselten Mails muss jedoch das Zertifikat im Computer oder Benutzer-Zertifikatspeicher vorliegen, je nachdem mit welchen Benutzerkonto der Service gestartet wird.)
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1519
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: EEAttachments 1.20.24

Post by Sven »

-E-Mail kann nun auch als eml (rfc822) Datei exportiert werden.
Post Reply