Outlook 2010 friert nach wenigen Minuten ein

Mit der Outlook Erweiterung OLMixedFolders können Sie Ihre Outlook Ordner mit Standardordnern des gleichen Typs abgleichen.
Post Reply
hballin
Posts: 4
Joined: Fri Aug 02, 2013 6:50 am

Outlook 2010 friert nach wenigen Minuten ein

Post by hballin »

Mit Einsatz der aktuellen Version OLMixedFolders 1.49 bleibt mein Outlook nach kurzer Betriebszeit hängen - oder besser gesagt Outlook "friert" förmlich ein. Danach muß Outlook im Taskmanager gestoppt werden. Nach dem Neustart geht das Spiel wieder von vorne los – nach wenigen Minuten friert Outlook ein. Wenn ich OLMixedFolders unter File > Options > Add-Ins > Manage COM Add-ins [Go...] deaktiviere, läuft Outlook bestens

In einem anderen Beitrag hatte ich gelesen gelesen, daß hier das gleiche Problem auftritt. Wollte nun das "Erweiterte Logging" unter Extras=>Optionen=>OLMixedFolders aktivieren einschalten. Dumm nur, daß die Option dort nicht zu finden ist.

Nach einem OL Start dreht sich das Icon und bleibt nach wenigen Minuten bei 22% stehen. Dies ist der Zeitpunkt wenn OL einfriert.

Ich verwende folgende Systemumgebung:
MS Outlook 2010 (32bit) – SP0 – EN - mit einem MSX Server verbunden.
Windows 7 Enterprise – 64 bit - EN
OLMixedFolders 1.49 - EN
iCloud Control Panel 2.1.2 for Windows
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1517
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Outlook 2010 friert nach wenigen Minuten ein

Post by Sven »

Bitte testen Sie folgendes. Deaktivieren Sie OLMixedFolders und testen Sie ob die iCloud korrekt installiert ist. Sie brauchen dazu nur einen Termin einzutragen und im Browser nachzusehen ob dieser auch online übertragen wird. Wenn nicht, müssten Sie das bitte erst reparieren.
hballin
Posts: 4
Joined: Fri Aug 02, 2013 6:50 am

Re: Outlook 2010 friert nach wenigen Minuten ein

Post by hballin »

Erst jetzt gesehen, daß Sven eine Antwort geliefert hatte. :o
Post Reply