automatisches Aktualisieren klappt nicht

OLOnline - Ihre Outlook Daten im Internet/Intranet.

Bringen Sie Ihre Outlook Daten innerhalb weniger Minuten ins Internet und stellen Sie somit anderen zur Verfügung.

Diese Lösung stellt Ihre Outlook Kalender / Aufgaben und Kontakte als HTML Seiten dar und kann diese per FTP ins Internet transportieren.
Post Reply
Gravenhorst
Posts: 5
Joined: Tue Jan 29, 2008 10:08 pm

automatisches Aktualisieren klappt nicht

Post by Gravenhorst »

Guten Morgen!
Ich habe ein Problem beim automatischen Aktualisieren des Kalenders. Jedes mal geht die Maske auf und ich muss manuell auf "... und jetzt erzeugen" klicken. Was muss ich da einstellen, damit das alleine läuft?
Danke im Voraus
Jörg
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1519
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: automatisches Aktualisieren klappt nicht

Post by Sven »

Wenn Sie den Kalender beim Windowsstart erzeugen wollen, müssen Sie "Webseite beim Start von Windows erzeugen" anklicken. Ansonsten müssen Sie sich einen Windows Task erstellen, der zyklisch den Kalender erzeugt. Das gesuchte Tool finden Sie unter Systemsteuerung=>Tasks. Mit dem Dienst muss dann outlooktoxml.exe zyklisch gestartet werden.
mfg
Sven Ilius
Gravenhorst
Posts: 5
Joined: Tue Jan 29, 2008 10:08 pm

Re: automatisches Aktualisieren klappt nicht

Post by Gravenhorst »

Sven wrote:Wenn Sie den Kalender beim Windowsstart erzeugen wollen, müssen Sie "Webseite beim Start von Windows erzeugen" anklicken. Ansonsten müssen Sie sich einen Windows Task erstellen, der zyklisch den Kalender erzeugt. Das gesuchte Tool finden Sie unter Systemsteuerung=>Tasks. Mit dem Dienst muss dann outlooktoxml.exe zyklisch gestartet werden.
mfg
Sven Ilius
Gut das klappt jetzt.
Alelrdings ist mir nun etwas anderes aufgefallen: FTPTransfer.exe belegt nun ständig mein Syxstem.
Obwohl es nur 16 MB im Speicher beansprucht, läuft meins System bis zum Anschlag (siehe Bild). Was muss ich denn da tun?

Image
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1519
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: automatisches Aktualisieren klappt nicht

Post by Sven »

Man kann evtl. das Programm mit niedriger Priorität starten, was haben Sie für einen Rechner. Ich hatte das bisher nicht bemerkt, das transfer.exe die CPU so stark beansprucht. Also natürlich gibt es auch etwas zu tun, da alle Elemente jedesmal neu hochgeladen werden.
Gravenhorst
Posts: 5
Joined: Tue Jan 29, 2008 10:08 pm

Re: automatisches Aktualisieren klappt nicht

Post by Gravenhorst »

Sven wrote:Man kann evtl. das Programm mit niedriger Priorität starten, was haben Sie für einen Rechner.
AMD 1,5 Ghz, 1 Gb RAM
Also natürlich gibt es auch etwas zu tun, da alle Elemente jedesmal neu hochgeladen werden.
Das ist schon klar. Aber selbst wenn ich eine Synchronisation um 8 Uhr starten lasse und das Procedere längst abgeschlossen ist, "rödelt" der Rechner um 9 Uhr immer noch. Der Kalender im Netz ist allerdings bereits aktualisiert.

Mit freundlichem Gruß
Jörg
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1519
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: automatisches Aktualisieren klappt nicht

Post by Sven »

Ich hatte mir Ihren Rechner etwas langsamer vorgestellt.

Wie viele Tage werden denn übertragen. Ich denke das evtl. noch die Elemente für /items/ so lange übertragen werden.

Checken Sie doch bitte einmal die Größe der erzeugten Ordners. Evtl. kann ich noch etwas am Programm machen, dann dauert aber die Übertragung länger.
Gravenhorst
Posts: 5
Joined: Tue Jan 29, 2008 10:08 pm

Re: automatisches Aktualisieren klappt nicht

Post by Gravenhorst »

Sven wrote:Wie viele Tage werden denn übertragen.
60 Tage
Ich denke das evtl. noch die Elemente für /items/ so lange übertragen werden.
Was heißt das?
Checken Sie doch bitte einmal die Größe der erzeugten Ordners.
Wo kann ich das ersehen?

Mit freundlichem Gruß
J.Gravenhorst
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1519
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: automatisches Aktualisieren klappt nicht

Post by Sven »

Der Ordner wird lokal unter Eigene Dateien\OLOnline\Outlook erstellt. hier kann man die Größe des Ordners ersehen.
Ich denke das evtl. noch die Elemente für /items/ so lange übertragen werden.
Das bedeutet, das pro Eintrag der Inhalt der nachricht als weiteres HTML Dokument + vcs-Dokument übertragen wird. Sie können die Dateien unter Eigene Dateien\OLOnline\Outlook\Items sehen.
Post Reply