ErrorTooManyObjectsOpened

Synchronisieren von Exchange Postfächern, Öffentlichen Ordnern oder privaten Ordnern mit ExMixedFolders, sowie Backup und GAL Synchronisation.
Post Reply
ARW
Posts: 7
Joined: Mon Mar 02, 2015 10:14 am

ErrorTooManyObjectsOpened

Post by ARW » Thu Nov 07, 2019 11:04 am

Seit kurzem synchronisiert die Lösung (v1.38.28.0) nicht ganz sauber.
In der Umgebung wird ein Kontakte-Ordner zu 14 Benutzern in deren Kontakte hinein repliziert.

1. Es gibt in dem Log-monitor folgende Fehlermeldung, die permanent wieder auftaucht:
"T:5 Prefetching failed by: ErrorTooManyObjectsOpened Zu viele gleichzeitige Verbindungen geöffnet., Fehler beim Abrufen der korrekten Eigenschaften."

2. Bei allen Benutzern fehlt ein Kontakt. 4487 Kontakte existieren, aber nach der Synchronisation sind überall 4486 Kontakte angekommen. Das klingt nicht dramatisch, verunsichert aber den Kunden, weil er bemerkt, dass nicht alles synchronisiert wird. Zudem deutet es sich an, dass die Diskrepanz mit der Zeit vermutlich weiter ansteigen wird.

Der Dienst und der gesamte Server wurden bereits neu gestartet, aber keine Veränderung.
Server: 2016 Standard mit Echange Server 2016 CU13

Hätten Sie einen Rat für mich, wie es zu beheben ist?
Danke

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1322
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: ErrorTooManyObjectsOpened

Post by Sven » Thu Nov 07, 2019 1:12 pm

Es kann sein, das ein Kontakt aus dem Quellordner mit zwei Elementen des Zielordners verbunden ist oder auch, dass ein Kontakt gar nicht übertragen wird. Haben Sie auch Fehlermeldungen im Log. Evtl. haben Sie in C:\ProgramData\ExMixedFolders\ eine ExMixedFolders_allerrors.log Datei?
(Falls ein Element nicht übertragen wird, dann sollten wie hier etwas finden.)

ARW
Posts: 7
Joined: Mon Mar 02, 2015 10:14 am

Re: ErrorTooManyObjectsOpened

Post by ARW » Fri Nov 08, 2019 10:10 am

Ich habe in die Log-Datei geschaut, aber da war nur ein Eintrag für alle User:
"Could not load any Job state from DB"
Das kommt aber vermutlich von einem Server-Neustart, der exakt um die Uhrzeit durchgeführte.

Nun habe ich aber gesehen, dass anscheinend nicht ein Kontakt fehlt, sondern überall einer mehr ist als in der Quelle. (Habe ich anfangs falsch interpretiert.)

P.S.: Wenn ein Benutzer all seine Kontakte-Ordner löscht, die vorher zu ihm repliziert wurden, und nun 0 Kontakte hat. Warum wird nicht automatisch wieder komplett neu repliziert? Der (einseitige) Job besteht ja weiterhin - zeigt nur nachher 4487/0 und es ändert sich ohne weiteres zutun nichts.

Danke...

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1322
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: ErrorTooManyObjectsOpened

Post by Sven » Fri Nov 08, 2019 1:19 pm

OK, also anscheinend ein Duplikat.

Da das Programm beim grünen Pfeil nicht auf Änderungen der rechten Seite reagiert, werden auch gelöschete Elemente nicht wieder hergestellt. Um die Elemente erneut zu übertragen, können Sie den Synchronisationsstatus zurücksetzen.
Falls Sie wollen, dass der Anwender auf der rechten Seite keine Änderungen machen darf, können Sie den "Roten Pfeil" benutzen, der macht jede Änderung im rechten Ordner rückgängig.

Post Reply