Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Mit dem Add-in OLFolderSync synchronisieren Sie Ihre Outlook Ordner mit per E-Mail.
cslezak
Posts: 12
Joined: Tue Apr 23, 2019 2:03 pm

Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by cslezak » Tue Apr 23, 2019 2:12 pm

Hallo, wir nutzen die Version 1.38.1 und haben folgendes Problem.

Wir haben 8 Rechner, von überall nach überall werden OLFoldersync emails gesendet, allerdings besteht jetzt das Problem das der Rechner 5 wenn er z.b einen neuen Termin erstellt, nur auf Rechner 8 und seinem eigenen Sichtbar ist, nicht jedoch bei den anderen 6 Rechnern. Umgekehrt sieht Rechner 5 alle anderen Termine der anderen Rechner, aber die Sync emails von Rechenr 5 landen auf allen anderen Rechnern.

Alle Rechner sind soweit ich sehen kann genau gleich eingestellt und haben auch alle Rechner 5(sowie alle anderen Rechner) als rezepient mit eingetragen.
Es hatte ursprünglich bereits funktioniert und es ist unbekannt was geändert wurde.
Das Problem wurde erst einige zeit nachdem Rechner 8 mit integriert wurde bemerkt. Vorher mit 7 Rechnern hat es noch funktioniert.

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1308
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by Sven » Tue Apr 23, 2019 3:39 pm

Hallo,

Bitte prüfen Sie doch trotzdem noch mal die E-Mails. Evtl. hat sich eine Fehler eingeschlichen. Am besten benutzen Sie die eingetragenen E-Mail Adressen einmal um Testmails zu den jeweiligen Mitarbeitern zu schicken.
Gibt es evtl. OLFolderSync Mails bei den Benutzern die nicht abgearbeitet werden? Sie liegne dann im OLFolderSync Ordner.

MfG
SIL

cslezak
Posts: 12
Joined: Tue Apr 23, 2019 2:03 pm

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by cslezak » Wed Apr 24, 2019 7:20 am

Die OLFolderSync Emails von Rechner 5 kommen ja auch bei allen anderen Rechnern an, nur es entstehen nach der abarbeitung auf den anderen Rechnern eben nicht die auf Rechner 5 erstellten Termine.

Ja Abarbeitung wurde geprüft, es gibt keine übrigen Emails im OLFolderSync Ordner.

Emails wurden bereits gefühlte 100 mal geprüft und auch bei der letzten Prüfung findet sich kein fehler.
Wie gesagt, bei allen Rechnern kommen OLFolderSync Emails von Rechner 5 an und werden auch verarbeitet.
Nur die Termine im Kalender bleiben leider aus.

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1308
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by Sven » Wed Apr 24, 2019 2:41 pm

OK,

Dann würde ich bei einem der PC's OLFolderSync stoppen. Danach warten bis ein paar Mails reinkommen.
Nun bitte die Mail öffnen und im Body ganz runter scrollen. Hier sollte der Freigabename drin stehen. Evtl. ist dieser ja falsch. ( Ein Leerzeichen, oder ähnliches )

cslezak
Posts: 12
Joined: Tue Apr 23, 2019 2:03 pm

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by cslezak » Thu Apr 25, 2019 7:16 am

Also der Freigabe Name passt ebenfalls.
Keine Leerzeichen oder ähnliches die anders sind, ich habe Sicherheitshalber trotzdem einmal von einer Email der anderen Rechner den Freigabename aus dem Body Kopiert und bei Rechner 5 eingefügt so das er auch wirklich Identisch ist, jedoch keine Veränderung.

Da auf Rechner 8 die Termine von Rechner 5 zusehen sind sowie von den anderen auch und da Rechner 8 auch selber Termine erstellen kann die überall sichtbar sind, denke ich auch nicht das es am Freigabenamen liegen sollte.

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1308
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by Sven » Thu Apr 25, 2019 2:19 pm

OK. Dann schauen Sie doch bitte einmal in die Registry unter HKCU/Software/Somebytes/OLFolderSync/Folders

Hier sollte es so viele Unterordner geben, wie Sie Ordner konfiguriert haben. In einem der Schlüssel steht der Freigabename.
Evtl. gibt es ja eine Freigabe zweimal. So dass evtl. (beispielsweise) ein Ordner im Papierkorb synchronisiert wird.

cslezak
Posts: 12
Joined: Tue Apr 23, 2019 2:03 pm

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by cslezak » Fri Apr 26, 2019 7:20 am

Also es gibt 2 Freigaben und ex existieren auch 2 Einträge.
Es fehlte aber in dem nicht funktionierenden der Eintrag BASICSYNC, den habe ich jetzt mit hinzugefügt, er ist zwar 0 aber auf den anderen Rechnern gibt es diesen Eintrag ebenfalls mit 0.

Dann ist mir noch aufgefallen das bei Rechner 5 unter Profil Outlook drin steht, bei den anderen Rechnern stehen jedoch die Mitarbeiternamen. Wo genau finde ich den namen der dort eingetragen werden muss? Ansonsten sind Freigabename etc. identisch mit den anderen Rechnern.

Edit: Der Profilname scheint korrekt zu sein da in dem Funktionierenden Ordner ebenfalls als Profilname Outlook steht.

Was mich aber auch wundert ist das auf einem einzigen Rechner die Termine ja auch im Kalender landen, nur bei dem Rest nicht, obwohl jeder die Emails bekommt.

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1308
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by Sven » Fri Apr 26, 2019 11:29 am

Die Profile sind aus den MAPI Einstellungen. ( Es können verschiedene eingerichtet werden, meist ist es aber nur eines )

Soll ich mir das Ganze evtl. mal per TeamViewer ansehen? Ich könnte das evtl. heute ab 15:30 machen.

cslezak
Posts: 12
Joined: Tue Apr 23, 2019 2:03 pm

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by cslezak » Fri Apr 26, 2019 11:40 am

Heute wird das nicht klappen, aber im Laufe der nächsten Woche könnten wir das einmal ausprobieren.

cslezak
Posts: 12
Joined: Tue Apr 23, 2019 2:03 pm

Re: Kalendereinträge landen nicht bei jedem

Post by cslezak » Tue May 07, 2019 7:15 am

Hallo,

Mir ist gerade noch aufgefallen das Teilweise Emails aus dem Postausgang von PC 5 mit einer .zuf Datei nur an eine bestimmte Email Adresse gesendet wird und genau diese erhält dann auch die Termine. Trotzdem steht bei den anderen Emails die rausgehen oder zumindest im Postausgang liegen alle anderen Email Adressen drin und an den anderen Rechnern kommen diese auch Immer noch an. Das genau diese .zuf Datei Emails jetzt aber nur eine Email Adresse zu erreichen scheinen vermute ich das das Problem dort zu liegen scheint.

Wie könnte ich den sicherstellen das mein FolderSync komplett und restlos vom Computer entfernt wird inkl. aller Registry Einträge etc. so das ich einmal eine komplette neu Konfiguration davon vornehme und sicher sein kann das alle evtl fehlerhaften Einträge oder Dateien neu erstellt werden?

Post Reply