Synchronisationsverhalten

Mit der Outlook Erweiterung OLMixedFolders können Sie Ihre Outlook Ordner mit Standardordnern des gleichen Typs abgleichen.
Post Reply
mwirz
Posts: 1
Joined: Mon Sep 08, 2014 11:36 am

Synchronisationsverhalten

Post by mwirz » Mon Sep 08, 2014 12:38 pm

Hallo

Wir nutzen OlMixedFolder bei einem Kunden. Ziel ist es, eine definierte Adressliste aus dem Exchange 2013 in den Kontaktordner der Mitarbeiter zu replizieren. Dadurch sollen die Mitarbeiter immer die aktuellen Kontakte aus dem AD haben. Da es lizenzitechnisch für den Kunden günstiger ist die Client-Version zu nehmen haben wir die Server-Version nicht getestet.

Das Programm funktioniert im Ansatz, zeigt aber teilweise ein komisches Verhalten:

- Nach dem Einrichten der Synchronisation werden die Kontakte lokale erstellt. In der Kategorie steht dann "GALSYNC".
- - Folgende Inhalt fehlen in den Kontakten: Länder, Abteilungen, Strasse und Hausnummer
- - Fax-Nummer enthält am Anfang einen *

- Nach einer Weile scheint das Programm nochmals zu synchronisieren und schreibt dann in der Kategorie "SyncContacts" rein (so heisst die GAL Liste die ich dafür erstellt habe)
- - Die oben beschriebenen Inhalte sind nun da - der * bei der Fax-Nummer ist wieder weg.

- Einzelne Kontaktdaten wurden lokal (bewusst) verändert (Namen angepasst, weitere Nummern eingetragen). Das Programm hat sich dann unterschiedlich verhalten. Das Programm scheint diese Kontakte nicht wieder zu überschreiben. Am nächsten Tag waren aber einige Kontakt wieder ohne Länder, Abteilung und Adress-Daten vorhanden.

Folgende Fragen sind für uns daher offen:

- Kann man eine Synchronisation manuell starten, wenn ja, wie?
- Warum werden nicht alle Inhalte übernommen? Oder erst nach einer gewissen Zeit?
- Wie verhält sich das Add-In bei Änderungen der Kontaktinhalte durch den Nutzer in seinem Outlook?
- Wie verhält sich das Add-In bei Erweiterung von neuen Inhalten zu einem bestehenden Kontakt durch den Nutzer in seinem Outlook?

Besten Dank für Ihr Feedback.

Freundliche Grüsse
M. Wirz

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1308
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Synchronisationsverhalten

Post by Sven » Tue Sep 09, 2014 3:24 pm

Der Abgleich erfolgt alle 30 Tage. Sie können den Wert in der Registry unter HKCU\Software\Somebytes\OLMixedFolders\Config GalSyncAllxDays beeinflussen. Hier steht der Abgleichzyklus in Tagen. Es ist empfohlen, den Wert nicht so weit runter zu setzen, da sich der Abgleich ziemlich auf die Performance von Outlook auswirkt, der Abgleich wird dann 30sec. nach Outlookstart durchgeführt. Außerdem wird jedes Element bei erneuter Sychronisation überschrieben. Dass heißt auch, dass Elemente die der Benutzer bearbeitet, wieder überschrieben werden.
Warum die Daten nicht vollständig sind, kann ich jetzt leider nicht beurteilen. Ich müsste das dann nach Ihrer Anleitung bei mir nachstellen, um evtl. den Fehler zu finden.

Post Reply