Termine bei der Synchronisierung automatisch als Privat

Mit dem Add-in OLFolderSync synchronisieren Sie Ihre Outlook Ordner mit per E-Mail.
Post Reply
rtaschler
Posts: 3
Joined: Mon Jun 23, 2014 10:32 am

Termine bei der Synchronisierung automatisch als Privat

Post by rtaschler » Mon Jun 23, 2014 10:43 am

Wir nutzen bereits OLFolderSynch erfolgreich, haben jetzt aber eine etwas knifflige Anforderung erhalten. Wir müssten 2 Outlook Kalender eines externen Managers synchronisieren. Diese Person arbeitet für 2 Unternehmen, und die Terminvereinbarungen werden von 2 Sekretärinen (1 in jedem unternehmen) durchgeführt. Dazu müssen natürlich beide Sekretärinen alle Termine kennen. Das knifflige dabei ist folgendes:
sekretärin a sollte Termine von Firma a mit allen details sehen, jene von Firma b allerdings nur als Frei-Gebucht Info (ohne betreff).
umgekehrt genau so. Sekretärin b: sollte die Termine der Firma b in klartext sehen, und jene von Firma a nur als frei gebucht info:

Lösungsansatz: 2 Kalender im Postfach von A und 2 im Postfach von B:
Synchronisierung läuft unidirektional kreuzweise: Hauptkalender in firma a nach subkalender von Firma B und Hauptkalender B nach Subkalender in A:
Beide sekretärinen sehen nun die termine der eigenen Firma im Hauptkalender und die der Anderen Firma im subkalender. Das problem ist das man auf subkalender keine Freigebucht Ansicht festlegen kann, also entweder man sieht alles oder gar nichts.

Nun die entscheidende Frage:
Kann man bei der synchronisierung irgendwie einstellen, dass die synchronisierten Termine automatisch als Privat gekennzeichnet werden?

Mit freundlichen Grüßen

Roland Taschler

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1305
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Termine bei der Synchronisierung automatisch als Privat

Post by Sven » Mon Jun 23, 2014 6:32 pm

Hallo,

Leider gibt es diese Funktion nicht, denn die als Privat markierten Termine würden ja ggf. mit zurück synchronisiert werden.
Wenn das kein Problem ist, könnte ich das notfalls mit einbauen, allerdings könnte man die Funktion dann nur in der Registry einschalten.

Sven

rtaschler
Posts: 3
Joined: Mon Jun 23, 2014 10:32 am

Re: Termine bei der Synchronisierung automatisch als Privat

Post by rtaschler » Tue Jun 24, 2014 10:33 am

Das wäre für uns Kein problem.
Wir könnten dann den Eintrag per Registry aktivieren, und ab diesem Zeitpunkt werden alle Termine die über OLFoldersync von A nach B übertragen werden, automatisch mit dem Flag "Privat" gekennzeichnet.
Dann hätten wir die Lösung unseres Problems.

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1305
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Termine bei der Synchronisierung automatisch als Privat

Post by Sven » Tue Jun 24, 2014 1:59 pm

Als Privat markiert, bedeutet aber nur, das das Feld Privat angehakt ist. Der Inhalt ist weiterhin sichtbar.

rtaschler
Posts: 3
Joined: Mon Jun 23, 2014 10:32 am

Re: Termine bei der Synchronisierung automatisch als Privat

Post by rtaschler » Wed Jun 25, 2014 2:23 pm

Wenn im Kalender der Termin nach der Synchronisierung von A nach B als Privat gkennzeichnet ist, dann sieht der Besitzer des Kalenders B den Termin im Klartext (was auch gewollt ist) aber die Mitarbeiterin welche Zugriff auf den Kalender von B hat, sieht nur "Privater Termin" und die dazugehörige Uhrzeit (sprich frei gebucht info). Und das ist genau das was wir wollen.

Sekretärin A trägt einen termin in Kalender A ein. Dieser Termin wird bei der Synchronisierung von A nach B automatisch als Privat markiert. Danach sieht der Besitzer von B den termin wie gewohnt, jedoch die Sekretärin von B sieht nur die Frei gebucht infos und nicht die Details.

Gruß

Roland

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1305
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Termine bei der Synchronisierung automatisch als Privat

Post by Sven » Wed Jun 25, 2014 7:09 pm

Die neueste Version habe ich hochgeladen und die Funktion kann unter
HKEY_CURRENT_USER\Software\Somebytes\OLFolderSync\Config\setImportAsPrivate = 1
aktiviert werden.

Post Reply