Geburtstage

Mit dem Desktopkalender Cal4Desktop können Sie Ihre Termine und Aufgaben aus Microsoft Outlook direkt auf dem Desktop als Kalender darstellen.
User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1305
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Geburtstage

Post by Sven » Fri Apr 27, 2012 6:35 am

Oder was passiert, wenn man einen Jährlichen Termin manuell einträgt, ohne das der vom Kontakt geschrieben wird.

Stefan
Posts: 20
Joined: Tue Dec 06, 2011 7:25 pm

Re: Geburtstage

Post by Stefan » Mon Apr 30, 2012 6:39 pm

Hallo Sven,

also

bei einem bestehenden Kontakt in der Serie in der Betreffzeile ein "!" eingefügt - keine Änderung,
neuer Serientermin angelegt - wird angezeigt,
neuer Kontakt angelegt (mit Geburtsdatum) - wird angezeigt.

Grüße
Stefan

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1305
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Geburtstage

Post by Sven » Mon May 07, 2012 6:13 pm

Hallo,

Wurden die Geburtstage evtl. aus einer früheren Outlook version importiert?

Und nun noch ein Test, was passiert, wenn man den Geburtstag des Kontaktes entfernt, speichert und den Gebutstag erneut einträgt und speichert?

mfg
SIL

Stefan
Posts: 20
Joined: Tue Dec 06, 2011 7:25 pm

Re: Geburtstage

Post by Stefan » Wed May 09, 2012 5:05 am

Ja, Daten wurden aus älterem Outlook übernommen.
Wenn das Geb.-datum gelöscht wird, gespeichert und wieder eingegeben wird, dann wird es auch wieder angezeigt.

Grüße
Stefan

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1305
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Geburtstage

Post by Sven » Tue May 29, 2012 5:15 pm

Könnte hier evtl. scanpst.exehelfen?

User avatar
Sven
Site Admin
Posts: 1305
Joined: Sun Jan 06, 2008 9:54 pm
Contact:

Re: Geburtstage

Post by Sven » Wed May 30, 2012 6:21 am

Wenn das nicht hilft, dann könnte ich ein VBA Script zur Verfügung stellen, welches alles Kontakte öffnet und wieder speichert.

Stefan
Posts: 20
Joined: Tue Dec 06, 2011 7:25 pm

Re: Geburtstage

Post by Stefan » Sat Jun 16, 2012 2:52 pm

Hallo Sven,

scanpst.exe hat leider nicht geholfen.

Das einfache Öffnen und speichern eines Kontaktes bringt leider nichts, hatten wir schon weiter oben.

Ich werde jetzt bei jedem Kontakt das Geburtsdatum löschen, speichern und wieder von Hand einfügen.
Ist zwar aufwendig, geht aber.

Danke für deine Hilfe.

Grüße
Stefan

Stefan
Posts: 20
Joined: Tue Dec 06, 2011 7:25 pm

Re: Geburtstage

Post by Stefan » Sun Jun 17, 2012 4:56 pm

Nachtrag:

Gesagt, getan - leider waren dann alle Geburtstage doppelt vorhanden.
Kein Problem, sollte man meinen, dann löscht man eben die doppelten.
Nur fürchte ich, wenn ich die alten Einträge lösche, rolle ich die doppelten Einträge trotzdem aus auf meine anderen Synchronisationen - und dazu habe ich null Bock :roll: .

Habe meine Sicherungskopie zurück gespielt und ...gebe auf....

Danke nochmals an Dich Sven, aber leider will es bei mir nicht klappen.

Grüße
Stefan

Post Reply